schloss-rot
Kultursommer
Verein aktiv
Verein

die gemeinde deutschkreutz

Blick auf Deutschkreutz

Von sanften Hügeln, ausgedehnten Wäldern und vor allem von seinen Weingärten umgeben, liegt Deutschkreutz im Blaufränkischland...

Mittlerweile lockt die Großgemeinde mit einem vielfältigen Freizeitangebot:

Einen Überblick über die Spitzenweine der Region vermittelt die örtliche, feinst ausgebaute Vinothek.

 

Pfarrkirche Deutschkreutz Die von Anton Lehmden nicht nur im Innenraum ausgestaltete (mit Kreuzweg-stationen auf weißem Marmor, dreizehn bemalten Antikglas-Fenstern und einem Madonnengemälde), sondern auch in der Außenhaut völlig umgestaltetete Pfarrkirche, mit ihrem zentralen Stiegen_aufgang, ihrem Barockgiebel und dem ihr vorgelagerten Obelisken gemahnt an eine Basilika.
Das Schlossselbst, Jahr für Jahr ein Stück näher auf dem Weg zu seinem ursprünglichen Glanz, beherbergt ein Lehmden-Museum und erfreut sich vor allem in den Sommermonaten eines regen Besucherstroms. Das Schloss von oben

 

 

 

Schlossansichten
Schloss-Ansichten

SCHLOSSHOF
Öffnungszeiten:
15. Mai - 15. September
Fr. 10 - 17 Uhr
Sa. 10 - 17 Uhr
So. 10 - 13 Uhr
Eintritt frei!
LEHMDEN MUSEUM
während der oben genannten Öffnungszeiten sind GEGEN VORANMELDUNG im Tourismusbüro  DEUTSCHKREUTZ
unter +43(0)2613 20 200 Führungen durch das LEHMDEN-MUSEUM möglich.

Eintritt pro Person € 6
ab 20 Personen € 5

 

Das aktuelle Wetter
Das aktuelle Wetter
und Unterkünfte

 

Die Gemeinde Deutschkreutz
Die Gemeinde Deutschkreutz

 

Anfahrt